Schulen und Universitäten

Regelmäßig gehen die Mitglieder des Gideonbundes auf Einladung in Schulen und Universitäten, um der jungen Generation Gottes Wort zu schenken. Die Gideons nehmen sich trotz ihres Berufsalltags die Zeit, um Studenten, Schülerinnen und Schülern eine kleine grüne Bibel oder eine Jeansbibel zu überreichen.

Uns ist es wichtig, dass junge Menschen schon in frühen Jahren die Gelegenheit bekommen, eine klare Orientierung für ihr Leben zu finden.

 

 

 

Wie geschieht die Bibelweitergabe an den Schulen?

Die Entscheidung, ob Bibeln auf dem Schulgelände weitergegeben werden,
trifft grundsätzlich die Schulleitung.

1.) Wenn von der Schulleitung gewünscht, finden sich die Schülerinnen
und Schüler ab der 5. Klasse für ca. 10 Minuten für eine kurze
Ansprache mit anschließender Verteilung in der Aula ein.

2.) Bewährt hat sich auch die Übergabe im Unterricht (ca. 5 bis 10 Minuten) oder

3.) auf dem Schulhof/Schulgelände z.B. zu Unterrichtsbeginn oder
in der großen Pause. Ideal wäre es, wenn die Schulleitung über
die Aktion durch einen Aushang oder Durchruf informiert.

 

Welche Bibelübersetzungen werden verschenkt?

NT-grün-jeans

Wir verwenden die Übersetzung von Dr. Martin
Luther (Neue Luther 2009).

Alternativ bieten wir
auch eine Übersetzung in moderner Sprache an
(bibel.heute).

 

 

 

 

Wo kann ich weitere Informationen bekommen?

Weitere Informationen können Sie gerne unserem „Schul-Flyer“ entnehmen, in dem wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt haben und den Sie gerne ausdrucken und an Kolleginnen und Kollegen weiterreichen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Bibeln an Studenten und Schülerinnen und Schüler werden kostenlos verschenkt!

Kontaktieren Sie uns also gerne bezüglich einer Übergabe an Ihrer Schule oder Universität:

Hier geht es zum Kontaktformular

Oder schreiben Sie uns direkt eine E-Mail an info@gideons.de

Alternativ können Sie uns auch anrufen unter 06441 7845-0